Die Injektions-Lipolyse-Therapie = die Reduzierung von Fettpolstern im Gesicht und am Körper

Fettzellen vor, während und nach einer Lipolyse

Überflüssiges Fett einfach auflösen mit der Fett-weg-Spritze / Injektionslipolyse

Die Methode hat messbare Erfolge und ist schon viele Jahre erprobt und erzielt zudem eine glatte und straffe Hautoberfläche.

Eine faszinierende Idee, deren Umsetzung 1995 von einer brasilianischen Hautärztin Dr. Ritter entwickelt und erfolgreich erprobt und etabliert wurde. Mit einer Spritze wird das aus der Sojabohne gewonnene Naturpräparat Phosphatidylcholin (PPC) direkt in die unerwünschten Fettpolster injiziert. Dieser Wirkstoff wird in gleicher Zusammensetzung im Körper produziert und erfüllt dort vielfältige Aufgaben, besonders im Fettstoffwechsel. Auch wird er seit vielen Jahren als Leberschutzpräparat verwendet und zur Verhütung von Fettgerinseln im Blut eingesetzt.

Die Fettpolster verschwinden langsam

Vielleicht kennen Sie wie viele andere das Problem, dass bestimmte Fettpölsterchen weder durch Ernährungsumstellung, Diäten, noch durch gezielte Bewegung Therapie zu reduzieren sind. Die Injektions-Lipolyse (auch Fettweg-Spritze genannt) ist kein neues Wundermittel zur Gewichtsabnahme. Mit dieser Therapie ist es jedoch möglich, gezielt das Fett in einzelnen Regionen abzuschmelzen und zu verstoffwechseln.

Das Mittel wird mittels feinster Nadeln direkt in die betroffenen Bereiche injiziert, wodurch ein Abschmelzen der Fettzellen und ein gesteigerter Fettabbau angeregt werden. Das Fett wird dabei vom Körper auf natürlichem Wege und dauerhaft abgebaut. Der Körperumfang dieser Region verringert sich messbar. Auch die Haut zieht sich aufgrund ihrer Elastizität glatt zusammen und die spezielle Injektionstechnik erzeugt zudem eine glatte, straffe Oberfläche.

Allerdings muss auch betont werde, die Injektions Lipolyse ist kein Wundermittel zum Abnehmen! Sie modellieren Ihren Körper vorsichtig und langsam. Ich kombiniere dieses Verfahren aufgrund guter Erfahrungen immer mit ACCENT ULTRA Schall und Sie bemerken die ersten Effekte während der 2. Und 5. Woche. Also bitte nicht zu ungeduldig sein!

Behandelbare Regionen sind:

Im Gesicht:

  • Doppelkinn/ Hals Bereich
  • Wangen / Hängebäckchen

Am Körper:

  • Oberschenkel rund herum
  • Cellulite (kombiniert mit PRP mit Wachstumsfaktoren auf Stammzellen)
  • Schrittbereich
  • Hüften und Love Handels
  • Bauch komplett
  • Oberarme plus Schulterbereich

Nebenwirkungen der Injektions Lipolyse

Nach den Behandlungen kommt es immer zu Schwellungen, Rötungen, Muskelkater und rechnen Sir bitte mit Blutergüssen bei teilweise mehr als 100 Injektionen. Diese werden Sie allerdings gut ertragen, da wir Ihnen eine starke Anästhesie Creme vorher auftragen.

Bei Interesse Ihrerseits – bitte kontaktieren Sie mich jederzeit im Zentrum der Aesthetik und Anti Aging/ Aesthetische Endokrinologie

Mittlerweile wurde diese Methode auch erfolgreich für die Behandlung / Beseitigung der Cellulite weiterentwickelt und eingesetzt.