The most effective on the market

PRP (Platelet-Rich Plasma) mit Wachstumsfaktoren auf Stammzellen – Eine einzigartige biologische und risikofreie Lösung für schwere Probleme mit der Augenoberfläche

Die Behandlung von Patienten mit signifikanten Symptomen des trockenen Auges mit aus Blut gewonnenen Augentropfen (PRP (Platelet-Rich Plasma) mit Wachstumsfaktoren auf Stammzellen) erwies sich als sehr wirksam und verbesserte sowohl die Symptome des Patienten als auch die wichtigsten klinischen Symptome. Da Blutplättchen reich an Wachstumsfaktoren für die Geweberegeneration sind, kann PRP zur Behandlung von refraktären Hornhautdefekten verwendet werden. Autologe PRP-Augentropfen werden tatsächlich bei der Behandlung vieler Augenkrankheiten verwendet. Autolog bedeutet, dass der Spender und der Empfänger dieselbe Person sind.

GLOFINN PRP ist das einfachste und zugleich effizienteste Plättchen reiche Plasma-Kit auf dem Markt. Single Body Kit und kontrollierbare PRP-Konzentration. Darüber hinaus ist es sehr wichtig, sich auf die Augenbehandlung mit PRP (Platelet-Rich Plasma) mit Wachstumsfaktoren auf Stammzellen vorzubereiten. Das GLO PRP Kit ist in der Lage, RBC-freies hochkonzentriertes gelbes PRP herzustellen.

PRP (Platelet-Rich Plasma) mit Wachstumsfaktoren auf Stammzellen ist ein sicheres und wirksames therapeutisches Instrument zur Verbesserung der epithelialen Wundheilung bei Augenoberflächenstörungen wie trockenem Auge, Geschwüren, Augenoberflächensyndrom, Hornhautperforationen und vielen verschiedenen Augenoberflächenstörungen. In der Regel erhält ein Patient acht bis zwölf Durchstechflaschen, die eingefroren (- 20 ° C) und bis zur Verwendung gelagert werden können. Eine Durchstechflasche kann eine Woche lang verwendet werden, danach müssen die restlichen Tropfen verworfen werden. PRP-Augentropfen sollten mindestens sechs Wochen lang 4 bis 6 Mal pro Tag angewendet werden.

References:

Alio JL1, Arnalich-Montiel F, Rodriguez AE., The role of „eye platelet rich plasma“ (E-PRP) for wound healing in ophthalmology,.Curr Pharm Biotechnol. 2012 Jun;13(7):1257-65.

Eduardo Anitua1, Francisco Muruzabal1, Ali Tayebba2, Ana Riestra3, Victor L. Perez2, Jesus Merayo-Lloves3 and Gorka Orive1,*Autologous serum and plasma rich in growth factors in ophthalmology: preclinical and clinical studies, Acta Ophthalmologica, Volume 93, Issue 8, pages e605–e614, December 2015

Alio JL1, Rodriguez AE, WróbelDudzińska D., Eye platelet-rich plasma in the treatment of ocular surface disorders. Curr Opin Ophthalmol. 2015 Jul;26(4):325-32