Wimpern

WIMPERN – WIMPERN – WIMPERN

Doch mit den Wimpern klimpern ist nicht immer ganz einfach – die wenigsten sind mit langen, dichten Exemplaren gesegnet, ganz im Gegenteil. Jahrelang wurde aufgeklebt, eingewebt, dazwischen gesetzt und dann – immer wieder dasselbe Elend mit dem nicht wasserfesten, bröselndem Mascara.

Dies hat nun ein Ende! Rettung naht – wie ja meistens, aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, den USA. Sehen Sie sich die amerikanischen Promis an und achten Sie auf die Augen. Sie werden weniger und weniger falsche aber trotzdem volle,  dichte Wimpern entdecken.

Des Rätsels Lösung heißt  „REVITALASH“. Es gilt als eines der revolutionärsten Beauty – Produkte, seit der Londoner Parfumeur Eugene Rimmel 1940 die erste kommerzielle Wimperntusche erfand.

Mittlerweile liegen erste, sehr beeindruckende Ergebnisse vor. Nach 2 – 3 Wochen Behandlung merken die Probanden, dass Ihre Wimpern nicht nur dichter, voller und länger werden, sondern auch dunkler. Das hat besonders blonde Probandinnen sehr beeindruckt.  Nach 6 – 8 Wochen täglichen Auftragens war bei der überwiegenden Mehrheit das optimale Resultat erreicht. Danach reicht dann eine Erhaltungsdosis von ca. 2 Behandlungen / Woche.

Kurze borstige WIMPERN

ausgedünnte spärliche AUGENBRAUEN

SCHLUSS DAMIT!

Mittlerweile gibt es in Deutschland ein offiziell zugelassenes Präparat „ REVITALASH“. Eine Besonderheit ist, dass es nicht nur perfekt Ihre Wimpern wachsen lässt sondern auch Augenbrauen – die ja oft durch exzessives Zupfen sehr ausgedünnt sind.

Das Ergebnis war frappierend: Bei allen Probanden verdoppelte sich die Zahl der Wimpern, die das Oberlid säumen, sie wurden zudem um 18 Prozent dunkler und bis zu 25 Prozent länger – die normalerweise acht bis zehn Millimeter langen Härchen brachten es bei manchen Versuchspersonen sogar auf knapp eineinhalb Zentimeter. Bei allabendlicher Anwendung des Präparats, das mit einem sterilen, für den einmaligen Gebrauch bestimmten Applikator wie ein Lidstrich aufgetragen wird, werden dauerhafte Extensions festgestellt.

Eine Behandlungseinheit für die Wimpern kostet 120,00 € und reicht für einen Behandlungszeitraum von 2 – 4 Monaten bei täglicher Anwendung, d. h.:

Tägliche Behandlungskosten von ca. 60 Cent

kommen auf Sie zu.

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet, bitte haben Sie Verstädniss dafür. Vielen Dank!